Fantic beginnt ein neues Kapitel. Der Sand und die einzigartigen Landschaften der Wüste werden die Bühne dieser neuen Herausforderung für den italienischen Motorradhersteller sein, der nach der Eroberung der Motocross- und Enduro-Szene mit diesem neuen Motorrad zum ersten Mal seinen Horizont für die Rally Raid-Welt öffnet um mit den extremsten Wettbewerben fertig zu werden.

Das offizielle Fantic Racing-Motorrad wurde auf der Eicma 2021, die vom 23. bis 28. November auf der Rho Fiera Milano am Fantic-Stand stattfand, vorgestellt. Es handelt sich um ein neues Modell mit einem 450-cm³-Einzylinder-4-Takt-Motor, das im Detail von der Fantic Racing-Abteilung für die erstaunlichste und wettbewerbsfähigste Rallye aller Zeiten abgestimmt wurde: die Dakar 2022.

Für sein Dakar-Debüt vertraut Fantic der Klasse und Erfahrung des Piloten Franco Picco, einem hochrangigen Veteranen, der sich entschieden hat, wieder ins Spiel einzusteigen und eine neue Herausforderung als Pilot und Testfahrer innerhalb des Fantic-Testteams anzunehmen.

Die 44° Dakar-Ausgabe findet vom 2. bis 14. Januar 2022 statt und wird an 12 verschiedenen Zwischenstopps in Saudi-Arabien stattfinden. Für Fantic wird es eine sehr emotionale Taufe in der Wüste.

 

  • Fantic-XEF-450-Rally_01
  • Fantic-XEF-450-Rally_02
  • Fantic-XEF-450-Rally_03
  • Fantic-XEF-450-Rally_04
  • Fantic-XEF-450-Rally_05